Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

Ergebnisse

84 Ergebnisse in Auktionen
Positions-Nr.: 406

MÄHRISCHE HORIZONTALUHR,

Ergebnis: 13.000 EUR

um 1730-40 Jh., Messing vergoldet, Werksgehäuse in sechseckigem Grundriss auf versilberten Tatzenfüßen stehend, Wandung sechspassig hinter aufgesetzten Zierrahmen verglast, obere Frontplatte mit gravi...


Positions-Nr.: 403

HÖFISCHE PRUNKPENDULE VON AUSSERGEWÖHNLICHER GRÖSSE, Deniere á Paris,

Ergebnis: 9.500 EUR

hochwertiges feuervergoldetes Bronzegehäuse, der Sockel in architektonischer Gliederung auf fünf Akanthusbeinen stehend, mittig darüber das reich verzierte Uhrengehäuse in der Art einer angedeuteten S...


Positions-Nr.: 402

SPÄTBIEDERMEIER WANDREGULATOR,

Ergebnis: 9.000 EUR

Melnik / Böhmen 1840/50, Nussholzgehäuse, Ziffernblatt mit Anzeigen der Zeit, des Datums (Wochentag, Monat und Kalendertag) angeordnet um eine Zentralsekunde, Ziffernblatt bezeichnet: „Wendelin Naban ...


Positions-Nr.: 416

ATMOS TISCHUHR; JAEGER-LECOULTRE "Phases de Lune",

Ergebnis: 6.100 EUR

1995, Kaliber 540, Ser. Nr.: 673217, Silberfarben beschichtetes Messinggehäuse, um das Ziffernblatt angeordnet Mondphase, Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsanzeige. HxBxT: 23/19,5/15 cm. Leichte Alters...


Positions-Nr.: 401

PALASTARTIGE KAMINUHR IN BOULLE-TECHNIK

Ergebnis: 3.000 EUR

Frankreich, Ende 19. Jh., Gehäuse mit Bronzeapplikationen aus der Thematik der grichischen Mythologie, Bekrönt von der Sitzenden Athene, Uhrwerk vom Hersteller AD. Mougun, Schlag zur vollen und halben...


Positions-Nr.: 424

EMPIRE FIGURENPENDULE,

Ergebnis: 2.400 EUR

Frankreich 1. H. 19. Jh, Bronze feuervergoldet, podestförmiges Gehäuse, sichtseitig und seitlich mit applizierten Verzierungen, welche die Geschichte des Achilleus thematisieren, gekrönt von der Darst...


Positions-Nr.: 401

BOULLE PRUNKPENDULE,

Ergebnis: 2.400 EUR

Frankreich, 18. Jh., ebonisiertes Holzgehäuse mit Messingeinlagen in Boulletechnik, Zierapplikationen aus feuervergoldeter Bronze, schauseitig eine römisch mythologische Darstellung der Ehefrau Neptun...


Positions-Nr.: 400

PRUNKPENDULE IM LOUIS XV-STIL

Ergebnis: 2.300 EUR

Frankreich, 19.Jh., das Zifferblatt bez. "LE FAUCHEUR PARIS, die Figuren von Samson-Paris, vergoldete Bronze bzw. Porzellan mit Farb- und Goldstaffage, auf durchbrochenem Rankensockel vor mit Porzella...


Positions-Nr.: 400

VINCENTI & CIE. KAMINUHR,

Ergebnis: 2.200 EUR

Frankreich, 2. Hälfte 19. Jh., feine Bronzependule feuervergoldet, auf vier Tatzenfüßen ruhende Marmorbasis mit sichtseitigen Applikationen, obenauf antikisierende Darstellung eines Biga Fuhrwerks gez...


Positions-Nr.: 407

SPINDELTASCHENHUR MIT ÜBERGEHÄUSE „FERRON LONDON“,

Ergebnis: 2.200 EUR

London, 2. Hälfte 18. Jh., Spindeltaschenuhr, Übergehäuse und hinterer Gehäusedeckel in Gold (geprüft 670/1000 bzw. 750/1000), Übergehäuse mit plastischem Reliefdekor rückseitig in Darstellung einer g...


Positions-Nr.: 404

RUSSELLS LTD. / MARINECHRONOMETER,

Ergebnis: 2.000 EUR

um 1900, Mahagonikasten, außen aufgesetzte Plakette mit Herstellerbezeichnung und Nummerierung 6696, Chronometerwerk eingelegt in zaponiertem Messinggehäuse, mattversilbertes Ziffernblatt gemarkt " RU...


Positions-Nr.: 407

PRUNKVOLLE KAMINUHR IM STIL DES LOUIS XVI,

Ergebnis: 1.800 EUR

Frankreich, 2. Hälfte 19. Jh., monumentalarchitektonisch gegliedertes Gehäuse, sichtseitig eingearbeitete Sevres-Porzellanfelder mit feiner Bemalung, Werk mit Fadenaufhängung und Schlag zur vollen und...


Positions-Nr.: 400

AUSSERGEWÖHNLICHE OFFIZIERSUHR MIT WECKER IM ORIGINALETUI,

Ergebnis: 1.700 EUR

Frankreich, Mitte 19. Jh., Messinggehäuse vergoldet, Werk mit obenliegender Unruhe und gestempeltem Unruhekolben „Fumey“, das aufgesetzte Rechenschlagwerk mit zwei Hämmern schlägt die volle, halbe und...


Positions-Nr.: 411

LOUIS XV KONSOLENUHR,

Ergebnis: 1.500 EUR

Mitte 18. Jh., tailliertes Holzgehäuse mit seitlich eingelassenen Fenstern, grüngefasst mit punktierter Verzierung, belegt mit feuervergoldeten Bronzeblechen in floraler Form. Sockel und abnehmbarer o...


Positions-Nr.: 422

CARTELUHR,

Ergebnis: 1.500 EUR

Frankreich 18./19. Jh., Bronze vergoldet, reich verziertes Gehäuse in schwerer Ausführung, Ziffernblatt bezeichnet: „CROSNIER A PARIS“. HxBxT: 65/32/12 cm. Ergänzt, Gehäuse durch die Ergänzung der rüc...


Positions-Nr.: 404

LÈPINE À PARIS "MARMOR KAMINUHR MIT EWIGEM KALENDER"

Ergebnis: 1.400 EUR

1870-1875, architektonisches, schwarzes Marmorgehäuse, Pendulenwerk bez., sichtbare Brocothemmung mit Rubinpaletten, zweiteiliges Emailzifferblatt, gebläute Stahlzeiger, Kalenderanzeige von Mondphase,...


Positions-Nr.: 405

JACQUES PELLETIER "LOUIS XV-BOULLE PENDULE"

Ergebnis: 1.300 EUR

Paris, 18.Jh., ebonisiertes, geschweiftes und verglastes Eichenholzgehäuse mit Schildpatt-Messing-Marketerie in "Boulle-Technik", Gelbmetallmontierung in Form von Rankenwerk, rechteckiges Messingplati...


Positions-Nr.: 407

ATMOS TISCHUHR, JAEGER-LECOULTRE,

Ergebnis: 1.300 EUR

70er Jahre, Kaliber 528-6, allseitig verglastes Gehäuse aus vergoldetem Messing. HxBxT: 22,5/18/13,5 cm. Frontseitige Glastür. Guter Erhalt mit normalen Alters- und Gebrauchsspuren, im Kurztest funkti...


Positions-Nr.: 433

BIEDERMEIER PORTALUHR MIT FIGURENAUTOMAT,

Ergebnis: 1.300 EUR

Österreich, 1.Hälfte 19. Jh., gefasstes Holzgehäuse mit verspiegelter Gallerie neben Alabastersäulen, verziert durch vergoldete Messingapplikationen und geschnitzter Alabasterbüste, Werk mit Fadenaufh...


Positions-Nr.: 428

BILDERUHR,

Ergebnis: 1.200 EUR

erste Hälfte 19. Jh., Öl auf Blech, Werk mit Spindelhemmung und Schlag zu jeder viertel Stunde auf zwei Tonfedern, unten ein separiertes Spielwerk mit Messing Stiftwalze. HxBxT: 56/69,5/16 cm. Alters-...


Positions-Nr.: 402

ATMOS TISCHUHR, JAEGER-LECOULTRE,

Ergebnis: 1.200 EUR

70er Jahre, Kaliber 528-6, allseitig verglastes Gehäuse aus vergoldetem Messing. HxBxT: 22,5/18/13,5 cm. Frontseitige Glastür. Guter Erhalt mit normalen Alters- und Gebrauchsspuren, im Kurztest funkti...


Positions-Nr.: 406

WANDREGULATOR MIT MONATSWERK,

Ergebnis: 1.100 EUR

Um 1850, Österreich/Wien, sog. "Dachluhr", dreifach gegliedertes, dreiseitig verglastes, furniertes Gehäuse mit Bandintarsien, Emaille-Ziffernblatt, Messingvollplatinen. Ankerhemmung, Federaufhängung ...


Positions-Nr.: 436

LATERNENUHR,

Ergebnis: 1.100 EUR

Nachbau teilw. Unter Verwendung alter Teile, Eisen/Messung, gravierte Front mit aufgesetztem Ziffernring, Schlag auf zwei Glocken. HxBxT: 40/17/17 cm. Alters- und Gebrauchsspuren, Rest. Erg. Anbei Wan...


Positions-Nr.: 408

KAMINUHR IM STIL LOUIS XV.

Ergebnis: 1.100 EUR

Frankreich, Ende 18. Jh., Bronze vergoldet, auf Rocaillensockel stehendes Uhrengehäuse dekoriert durch üppigen Floralschmuck und einer Allegorie der Musik, Werk mit Federaufhängung und Schlag auf Gloc...